Fluege nach Tunesien
Fluege nach Tunesien

Flüge
& Mehr

Kreuzfahrten
Yachtcharter


Über 45.000
Ferienhäuser mit Hund / Haustier
in Deutschland und weiteren
27 Ländern

hund 05

 

Samos Griechenland - die Insel des Pythagoras
Reise + Hotel + Flug Angebote + Reiseinformationen

samos_bild 05 samos_bild 01 samos_bild 04 samos_bild 03

 

Reisehotline      09197 / 6282 979 820

Anrufe zum Ortstarif: Mo-Fr: 8.00-20.00 Uhr  - Sa: 9.00-19.00 Uhr  - So+Feiertage: 12.00-19.00 Uhr

samos stadt bild 01

Lage von Samos Stadt
Nordküste der Insel Samos
Transferzeit vom Flughafen:  ca. 30 Minuten
Einwohnerzahl: ca. 8500

Der Name Samos Stadt existiert noch nicht sehr lange und auch heute noch bezeichnen viele Bewohner ihre Hauptstadt mit dem alten Namen Vathy. Als sehr angenehm empfinden Besucher daß hier nicht der Tourismus sondern das ganz normale Leben der griechischen Bewohner den Ton angibt. Dabei entsteht aber keine Hektik oder Stress wie in so vielen anderen Hafenstädten. Sicher, ein Kommen und Gehen gibt es auch hier und erreicht ein Schiff den Hafen entsteht sogar regelrechte Betriebsamkeit. Doch schnell kehrt wieder der normale Trott zurück und zur Mittagszeit verfällt die Stadt sogar in eine Art Ruhezustand.

samos stadt bild 02

Die Uferstraße, vierspurig ausgebaut, ist die eigentliche Flaniermeile der Stadt und verläuft parallel zur Wasserlinie. Hier findet man Tavernen, Geschäfte und Cafés, hier ist immer etwas los und in der Saison geht das Leben hier bis zum frühen Morgen. Der Pythagorasplatz aber ist der tatsächliche Mittelpunkt der Stadt und Treffpunkt der Einheimischen und der Besucher. Taxis, Kiosk, Bank, Cafe und Restaurant, die besten und reichhaltigsten Angebote findet man hier rund um den Platz. Und die marmorne Löwenstatue auf dem Platz erinnert an die Tapferkeit der Samier im Kampf gegen Unterdrückungsversuche von Außerhalb.
Parallel zur Küstenstraße befinden sich nur durch eine Straße getrennt  zwei hübsche Fußgängerzonen die ebenfalls zum gemütlichen Spazieren und Genießen einladen. Ob Souvenirs, Antiquitäten, Bekleidung oder Gastronomie, hier wird so ziemlich alles angeboten was sich verkaufen läßt.

samos stadt meerenge bild 03

Den eigentlichen Reiz von Samos Stadt erkennt man allerdings erst bei der Ankunft auf der Insel per Schiff. 5 Kilomter lang und ca. 1 Kilometer breit ist die Bucht Kolpos Vatheos bevor sie die Stadt erreicht. Und diese Meerenge schützt die Einfahrt der Schiffe gegen den gefürchteten Nordwind so daß auch bei Sturm das Hafenbecken ruhig und fast ohne Wellengang bleibt.  (Auch bei einer Fahrt von Samos Stadt nach Kokkari hat man immer wieder herrliche Blicke auf die gegenüberliegende Stadt und die Bucht )

samos stadt hafen bild 04

Eigentlich besteht Samos Stadt aus drei Ortsteilen. Dem langgezogenen Küstenbereich mit Hafen, Geschäften und allen wichtigen Einrichtungen des Ortes. Der zweite Teil zieht sich als Wohngegend der Samier die Hügel im Rücken der Stadt hinauf und bietet den Bewohnern kurze Wege in die Stadt aber auch viel Grün, Luft zum Atmen und einen herrlichen Blick auf Meer und Umgebung.

samos stadt bild 05

Der dritte Stadtteil dagegen ist eigentlich ein eigener Ort für sich. Südlich gelegen und zwischen zwei Hügeln hoch über Samos Stadt erhebt sich die Altstadt, genannt Ano Vathy. Ein Besuch dieses ehrwürdign Häusermeeres ist ein unbedingtes Muß für jeden Besucher der Insel, weitere Impressionen zu diesem Stadtteil finden Sie HIER.

samos stadt ano vathy bild 06

Blick auf die Altstadt Ano Vathy